Das kybun Knieprogramm – Übungen für jedermann

Das kybun Knieprogramm – Übungen für jedermann

Karl Müller, auch bekannt als der Mann, welche die Schuhindustrie revolutionierte, hat für Sie diverse Übungen entwickelt. Diese simpel gehaltenen Übungen werden dabei helfen, ihre Knieschmerzen auf eine schnelle, jedoch nachhaltige Art und Weise zu lindern.

Karl absolvierte sein Studium an der renommierten Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) und entwickelte in dieser Zeit eine grosse Leidenschaft für die Kinesiologie, welche sich im Laufe der Zeit zu einer grossen Faszination für den menschlichen Bewegungsapparat entwickelte.

Karl hat schwere Bänderverletzungen und sein Meniskus ist stark beschädigt. Seine Faszien, bei welchen die akuten Schmerzrezeptoren des Körpers auf Bewegungseinschränkungen reagieren, sind jedoch extrem elastisch. Obwohl die Knochen an seinem Kniegelenk aneinander reiben, ist er überzeugt, dass ein regelmässiges Training der Faszien es ihm ermöglicht, ein normales Alltagsleben fortzusetzen. Lernen auch Sie mit diesen medizinischen Problemen umzugehen und diese einzudämmen - ohne regelmäßige Medikamente oder Operationen!

Unser Tipp:
Das kybun Knieprogramm ist für jeden geeignet. Es besteht aus 8 verschiedenen Übungen, welche sie zeitlich völlig flexibel durchführen können. Wir empfehlen den Beginn mit der ersten Übung sowie der Einführung, danach erst die anderen Übungen.

Tillbaka till blogg